/ Magazin /

Im Interview mit Alana Littler und Heather Cereghino.

Im Interview mit Alana Littler und Heather Cereghino.

Los Angeles: „Stadt der Engel“, die zweitgrößte Stadt der Vereinigten Staaten und Nährboden für viele Klischees. Die Metropole, wo alles oberflächlicher denn je ist, wo genauso viele Stars wie arbeitslose Schauspieler als auch gute Therapeuten residieren und der Körperkult gefühlt ein Muss ist. Da ich noch nie dort war, hielt ich es für eine gute Idee mit den positiven Dingen anzufangen, die mir naheliegen und bat erstmal Guru Jagat zum Interview. Alana Littler und Heather Cereghino sind ihre PR Frauen und Gründerinnen von Clover PR, einer Agentur für Public Relations im Bereich Wellness, Fitness und Beautylabels. Also die Interview,- und Ansprechpartner, wenn es gute Außendarstellung und deren Funktion geht!

Heute…. geniessen wir einen Partnertag von zuhause! Den Montag halten wir uns immer frei von Meetings, etc, damit wir neue Stategien für jeden Kunden besprechen und neue Clover Projekte planen können, um zu expandieren. Wir lieben Brainstormings und die Kreativität fliessen zu lassen…heute ist genau der richtige Tag um das zu tun!

Unser Tag begann um… halb sieben. Wir sind beide Frühaufsteher und nutzen die ruhigen Stunden, bevor die ersten Emails reinkommen. Diese „me time“ ist sehr wichtig für uns beide, um in Ruhe einen Chai Tee (Alana) und einen Kaffee (Heather) zu trinken und anfangen zu arbeiten, bevor der Rest der Welt es tut!

Unsere Arbeitskleidung ist meist… vom Tag abhängig! Da wir auf die Bereiche Gesundheit und Wellness spezialisiert sind, haben wir oft Yoga Klassen für Kunden im Rahmen einer Buch,- oder Projektvorstellung. An diesen Tagen tragen wir gerne mal unsere Leo Leggings von Teeki mit einer kurzen Lederjacke und Sam Edelmann Booties. An Tagen mit vielen Meetings kann es auch schonmal ein Karina Grimaldi Jumpsuit, eine Statement Kette von Lebrisa Designs und ein Wedge Schuh sein. Als Beach Girls tragen wir natürlich immer ein Paar Havaiana’s mit uns, um schmerzfrei zur nächsten Location zu kommen. Die Welt in Stilettos zu erobern, sollte so schmerzfrei wie möglich sein!

Wir sind immer diejenigen…. mit einem Lächeln im Gesicht. „Wenn du liebst was du tust, wirst du nicht einen Tag in deinem Leben arbeiten!“ Dieses Zitat trifft absolut auf uns zu!

Wir freuen uns darauf… endlich unsere eigene Klamotten Kollektion im Frühling auf den Markt zu bringen! Die Muse hat es sehr gut mit uns gemeint und wir können endlich etwas zurückgeben in Form unserer Kreativität.

Wir könnten nicht arbeiten, wenn… wir alleine sind. Wir sind das perfekte Paar! Die Leute nehmen oft unsere Synergien in Meetings wahr und es ist ein unglaublich tolles Gefühl einen Partner zu haben, der dich versteht, unterstützt und deine Meinung teilt. Zusammen stellen wir uns den Herausforderungen Unternehmerinnen zu sein!

Unsere Inspirationen kommen daher… Gutes zu tun! Wir haben Clover PR gegründet, um mit Marken zusammen zu arbeiten, die genauso wie wir etwas in der Industrie verändern wollen. Mit unserer Leidenschaft stecken wir die Menschen an und helfen ihnen mit viel Bewuustsein Veränderungen vorzunehmen. Ach ja, Eis ist ein weiteres Hilfsmittel für sehr gute Inspiration! Wenn du einmal in Santa Monica bist, solltest du unbedingt zu „Three Twins“, das Lemon Cookie Eis ist ein absolutes Muss!

Wir hatten eine große Auszeit von… unserer Freundin Sharzad Kiadeh von LuxLyfe.com. Sie brachte uns zusammen, da wir ihr von den gleichen Plänen erzählten – dafür sind wir ihr wirklich sehr dankbar!

Wenn ich nicht hier wäre….
Alana:..wäre ich an der Nordküste von Oahu/Waimea Bay. Als ich dort lebte, waren es nur wenige Meter von meinem Haus zum Strand. Mein tägliches Workout war also das morgendliche Schwimmen in Kombination mit einer Meditation. Danach Sushi mit Freunden. Was für ein Adrenalin Kick! Vermutlich würde ich dort auch eine nachhaltige Klamotten Kollektion auf den Markt bringen, aber das machen wir ja jetzt hier auch!
Heather:…würde ich einen Road Trip durch die USA machen und an jedem tollen Weingut mit schmackhafter Küche einen Stop einlegen. Ich liebe gutes Essen und werde das auf jeden Fall nachhholen, wenn ich älter bin. Wenn ich keine PR Agentur hätte, wäre ich vermutlich Interior Designer – ich liebes zu dekorieren und handwerklich tätig zu sein!

Wenn ich heute Feierabend habe…
Heather:..koche ich mir ein leckeres Abendessen und schmuse mit meinem Welpen „Moose“, hole mir Inspirationen auf Pinterest und genieße die letzten Sonnenstunden bei einem guten Glas Wein.
Alana: …gehe ich zu meiner Lieblings Yogastunde! Danach koche ich mir ein köstliches Abendessen mit Zutaten vom Farmer´s Market und Kräutern aus meinem Garten. Kochen entspannt mich total und bringt mich gedanklich weit weg von den Aufgaben des Tages.

Clover-PR-2

Weiter geht es mit den vier ultimativen Tipps der beiden Girls in Sachen Social Media und PR!

1. Get Personal! Die Branche ist sehr unpersönlich geworden, deshalb nehmen Wir uns die Zeit, um unsere Kunden und unsere Medienpartner genau kennen zu lernen. Wir wollen eine wertvolle Ressource für beide Seiten sein, deshalb versuchen wir alle Beteiligten so oft wie möglich persönlich zu treffen.

2. Be you! Sei ehrlich zu der Marke, mit der du arbeitest – egal ob es deine eigene oder die eines Klienten ist. Wichtig ist es Herz und Mission der Marke immer im Auge zu behalten und von dort aus zu agieren. Nimm´dir außerdem die Zeit, das Label regelmäßig mit frischen Augen von außen zu betrachten.

3. Follow Your Heart! Genau wie jeder Tag ist auch deine Intention immer eine andere. Folge deinem Instinkt und treffe so wichtige Entscheidungen, die nicht in erster Instanz auf Geld abzielen, sondern auf Zufriedenheit.

4. Take Your Time! PR ist gefühlt eine einzige Deadline und eine Flut aus Emails und Projekten in der Zukunft. Unser Geheimrezept ist, sich auf jede Aufgabe zu fokussieren anstatt sich von langen To-Do Listen und tickenden Uhren unter Druck setzen zu lassen. Hetze dich nicht, sondern atme durch und nimm´dir die Zeit, die du brauchst. Auf lange Sicht wird dich das weiterbringen – egal, ob bei einer Email oder einem größeren Projekt.

Redaktion
Redaktion
Redaktion

Die Redaktion Make Yourself Move ist ein Onlinemagazin für Yoga, Meditation, Inspiration, Reisen und all die schönen Dinge im Leben, die uns wieder näher zu uns selbst bringen. Seit 2011 berichten wir über Yoga in allen Varianten, Spiritualität, Astrologie und Ernährung. Ein bunter Mix aus Interviews, Reportagen und Erlebnisberichten, die sich bodenständig, weltoffen und voller Leichtigkeit lesen lassen und auch gerne mal in der Tiefe berühren.

F: mindstyle.magazin W: www.makeyourselfmove.de

2 Kommentare auf “Im Interview mit Alana Littler und Heather Cereghino.
  1. Avatar Anika sagt:

    Schönes Interview! Ich mag diesen Stil sehr, mit den angefangenen Aussagen und dann die individuelle Weiterführung. Macht Spaß zu lesen ***

Kommentar schreiben

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*