/ Magazin /

Vianna Stibal: Theta Healing – Krankheiten und Beschwerden heilen.

Vianna Stibal: Theta Healing – Krankheiten und Beschwerden heilen.

Nachdem ich die ersten anderthalb Stunden den Worten von Neale Donald Walsh fasziniert gelauscht hatte, war ich eigentlich schon voller Input.Bei dieser Warmherzigkeit und dem Enthusiasmus würde es jeder nachfolgender Sprecher schwer haben bei mir…und so war es auch. Keine paar Minuten später betritt Vianna Stibal, ihres Zeichens Heilerin aus den Staaten die Bühne. Ein wenig Hippie der Neuzeit wie sie da Barfuß, mit ihrer langen, wallenden Mähne und viel Goldschmuck die Bühne betritt.“Seid ihr bereit für eine Erfahrung, die Euer Leben verändern wird?“, sind ihre ersten Worte und die Reaktion des Publikums eher verhalten bis gar nicht vorhanden.Sie fängt an über die Wissenschaft der Theta Heilung zu erzählen und ich bin kurz davor geistig ganz abzuschalten bis es endlich mal persönlich wird: Eine fanatisch-christliche Mutter, ein von Krebs zerfressener Körper sowie eine damit verbundene Selbstheilung und viele Klienten, die trotz Manifestationen als auch Affirmationen, nicht ihre Ziele und Wünsche erreichen.Da wurde ich dann doch wieder wach – mit Emotionen bekommt man mich halt immer!

Theta Healing ist eine natürliche Heilmethode, welche die Theta Frequenz der Gehirnwellen benutzt. Dies ist eine sehr langsame Frequenz von 4-7 Zyklen pro Sekunde. Gewöhnlich wird sie in tiefster Meditation und während der Traumphase (REM) im Schlaf erfahren. Die Frequenz ist langsam genug, um die Verbindung zur Schöpferkraft des Universums herzustellen. Diese Schöpferkraft ist das kreative Energiefeld, welches der Ursprung der Materie und der Form unserer physikalischen Welt ist. Alles was ist, ist aus dieser einen kreativen Kraft entstanden. Wenn man in Verbindung mit dieser Kraft ist, können Veränderungen und Heilungen sofort vollzogen werden. So kann man bei der Schöpfung des eigenen Lebens und der individuellen Umstände miterschaffen.

Das Besondere daran ist, dass man sehr schnell an die Ursachen einer Problematik herankommt und sie auch auflösen kann. Alles, was wie eine Schicht über dem Kern liegt, purzelt auf einmal weg. Indem der Theta-Begleiter mit der höchsten Quelle verbunden ist, kann er die Ursachen schnell und einfach auflösen.

Was im Theta Healing genutzt wird, ist die Quelle, die höchste Kraft. Diese Kraft besitzt alles Heilungswissen für jede Person. Mit dieser Quelle verbinden sich die Begleiterinnen im Theta Healing, anfangs mittels einer angeleiteten Meditation, nach einiger Zeit einfach in Sekundenschnelle über die gezielte Absicht. Und auf dieser Ebene setzen sie dann die klare Intention an die Schöpferkraft, die betreffende Person auf höchste beste Weise zu heilen. Und diese Schöpferkraft zeigt uns dann intuitiv Bilder, Glaubenssätze, Gefühle, Blockaden und alle möglichen Verbindungen davon, die in einer Person vorkommen, und heilt diese. Sie löst das alles direkt im Unterbewusstsein und auf Zellebene auf und installiert dort neue Programme, positive Glaubenssätze und Gefühle direkt. Damit ist der Weg frei, auch neue Erlebnisse im Außen anzuziehen.

Die Seele kann durch Nichts kaputt gehen, manchmal braucht sie nur eine Reperatur!

Um diese Art der „Reperatur“ zu erfahren, machen wir gemeinsam eine von Vianna geführte Medaitation, um in die Theta Ebene aufzusteigen.Visualisieren weißes Licht, welches über unserem Kopf aufsteigt, steigen gedanklich auch auf und widmen uns oben dem, was wir uns wünschen. Ach ja, und irgendwann kommen wir dann natürlich auch wieder runter. Ich bin danach müde, beeindruckt und irgendwie sprachlos im positiven Sinne. Laut Vianna soll diese Art der Theta Visualisierung stundenlange Meditation ersetzen und nach diesem Erlebnis kann ich mir das gut vorstellen.

Nachdem sie noch die Liebesgeschichte mit ihrem vierten Ehemann Guy erzählt, geht sie von der Bühne. Auf leisen, nackten Sohlen, genauso wie sie gekommen ist…

Ihr Buch zur Verbreitung neuer Denkmuster findet ihr hier!

Redaktion

Die Redaktion Make Yourself Move ist ein Onlinemagazin für Yoga, Meditation, Inspiration, Reisen und all die schönen Dinge im Leben, die uns wieder näher zu uns selbst bringen. Seit 2011 berichten wir über Yoga in allen Varianten, Spiritualität, Astrologie und Ernährung. Ein bunter Mix aus Interviews, Reportagen und Erlebnisberichten, die sich bodenständig, weltoffen und voller Leichtigkeit lesen lassen und auch gerne mal in der Tiefe berühren.

F: mindstyle.magazin W: www.makeyourselfmove.de

Ein Kommentar auf “Vianna Stibal: Theta Healing – Krankheiten und Beschwerden heilen.
  1. Toni Krause sagt:

    Meine Kollegin hat mir erzählt, dass sie mit dem Thetahealing begonnen hat. Danke für den Tipp, dass Theta Healing eine natürliche Heilmethode ist, welche die Theta Frequenz der Gehirnwellen benutzt. Gut zu wissen, dass man diese Frequenz gewöhnlich in tiefer Meditation und während der Traumphase erfährt.

1 Pings/Trackbacks für "Vianna Stibal: Theta Healing – Krankheiten und Beschwerden heilen."
  1. […] ich zu Gott gesprochen, Neale gelauscht, mit Vianna meditiert und Sat Hari gesungen hatte, kam Robert Holden auf die Bühne: “Mit positive […]

Kommentar schreiben

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*