/ DIARY /

ERDBEER BASILIKUM SMOOTHIE.

Sobald die Temperaturen steigen und die Sonne von Woche zu Woche früher aufgeht, bekomme ich Lust auf frische fruchtige Speisen. Früher, d.h. die Zeit vor dem Mixer, war es zu oft ein Obstsalat oder frisch gepresster Orangensaft. Mehr kam mir nicht in den Sinn oder war mir möglich. Doch dann kamen Smoothies in unser aller Köpfe und unseren Wortschatz und mir wurde eine so große Welt der Möglichkeiten geöffnet. Mein Gedanke war: Vergiss den langweiligen Obstsalat, ab jetzt sind Kombinationen und Farben keine Grenzen gesetzt. Nach meinem New York Aufenthalt 2010, war meine Neugier zu groß als dass ich es ohne Mixer weiter ausgehalten hätte. Etliche Experimente mit viel zu grünen, flockigen Smoothies folgten. Doch allmählich begann ich die Kunst der perfekt abgestimmten & cremigen Smoothie-Herstellung zu meistern! Ich mag es Früchte der Saison, mit ein paar versteckten Anteilen Grünzeug zu verbinden. Je nach Jahreszeit kann man mit kühlenden Elementen oder Gewürzen das gewisse etwas hervorbringen. Dieser Smoothie passt zur beginnenden Erdbeer Saison, ist wunderbar cremig mit einer besonderen Note durch das Basilikum! Manchmal mache ich eine doppelte Portion und fülle sie in ein Eisförmchen. Denn Smoothies auf Nussmilch Basis lassen sich sehr gut zu Eis verwandeln! Genieße den kommenden Sommer mit einem großen Glas voll frischer gesunder & beeriger Zutaten!

Zutaten (Für 1 Person):

1 Tasse Erdbeeren, frisch od. gefroren
1 reife Banane, gefroren
1 Tasse Mandelmilch
1 EL Limettensaft
8 Basilikum Blätter
1 EL Mandelmus
2 EL Hanfsamen
1 handvoll Spinat, frisch

Zubereitung:
Gib alle Zutaten in einen Mixer, beginne mit den Bananen und der Mandelmilch. Stell den Mixer für 2-3 minuten auf hohe Power ein, bis sich alles zu einem cremigen Smoothie verbunden hat.Guten Appetit!

Gina Capitoni
Gina Capitoni
Gina Capitoni

Studentin & Bloggerin Trefft Gina mit den Händen in der Salatschüssel, tief in der Gartenerde, oder in Adho Mukha Vrksasana. Leidenschaft & Genuss vereinen sich auf ihrem veganen Food Blog. Auf Heartybite teilt sie pflanzliche Gerichte & die Liebe zu gesunder Ernährung mit der Welt!

F: heartybite W: heartybite.blogspot.de

3 Kommentare auf “ERDBEER BASILIKUM SMOOTHIE.
  1. morrisonclub sagt:

    Oh wie lecker!!!
    Ich sollte unbedingt öfter mein Basilikum-Pflänzchen giessen 🙂
    Danke für das leckere Rezept!

  2. Dahi Tamara sagt:

    Lecker! Den mag ich auch sehr gerne mal nach’kochen‘.

    Liebe Grüße
    Dahi von Strangeness and Charms

Kommentar schreiben

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*