/ DIARY /

Buchvorstellung: Im Wald sein.

Wald
Warning: Illegal string offset 'filter' in /is/htdocs/wp10641129_TF5S3V8Y6V/www/mym_v3/wp-includes/taxonomy.php on line 2008

Unser aktueller Lebensstil fordert seinen Tribut: Internet, Handy, Großstadtlärm und der damit verbundene Stress führen immer häufiger zu Zivilisationskrankheiten. Der Mensch hat seine Beziehung zur Natur verloren, die im Leben vieler Großstädter eher einen Nebenschauplatz darstellt. Dabei ist gerade der Wald ein heilsamer Ort, der sich positiv auf den gesundheitlichen Zustand von Körper und Geist auswirkt.
In Japan, dem Geburtsland des Shinrin Yoku (Waldbaden) wird die regenerative Kraft des Waldes bereits seit Generationen genutzt. Mit ihrem Sachbuch „IM-WALD-SEIN. Die natürliche Antwort auf Psychostress und Zivilisationskrankheiten. Entdeckung eines Präventionskonzepts“ will Dr. Melanie H. Adamek das Bewusstsein für die heilsame Wirkung des Waldes neu erwecken.

Melanie Adamek leistet Pionierarbeit für das Im-Wald-Sein als Gesundheitskonzepts: Gemeinsam mit zwölf Freiwilligen wurde im September 2017 ein wissenschaftlich inspirierter Praxistest in drei Wäldern Kroatiens durchgeführt, um die gesundheitlichen Auswirkungen des Waldes im Selbstversuch nachzuweisen und die Ergebnisse im Buch festgehalten. Zudem kommen im „IM-WALD-SEIN.“ namhafte Vertreter der Gesundheitsforschung zu Wort: Neben dem „Urvater“ des Waldbadens, Umweltmediziner Prof. Dr. Qing Li aus Japan, äußert sich unter anderem auch der ehemalige südkoreanische Forstminister Prof. Dr. Won Sop Shin zu den positiven Auswirkungen des Waldbadens.

In dem von Dr. Melanie H. Adamek entwickelten Audioguide „IM-WALD-SEIN. Der Audioguide für genussvolle und entspannte Walderlebnisse“ führt Entspannungstrainerin Anja Römer ihre Hörer*innen durch den Wald und lädt mittels verschiedener Übungen dazu ein, die vertraute Natur neu zu entdecken und dabei das seelische Gleichgewicht wiederherzustellen. Das Tagebuch „IM-WALD-SEIN. Das Erlebnistagebuch der guten Gedanken und Gefühle“ bietet kreativen Freiraum, um die Erlebnisse während des Waldspaziergangs festzuhalten.

Wer nicht die Zeit findet, sich selbst in die Natur zu begeben, kann sich über www.im-wald-sein.de die Galerie „IM-WALD-SEIN. Die Waldbilder für die Auszeit zwischendurch“ des Münchner Fotografen Bernhard Lehn anschauen, denn selbst die Betrachtung von Naturbildern hilft dabei, den Alltagsstress zu bekämpfen.


Fotocredit: Steven Kamenar via Unsplash

Share Button
undine
Undine Piepke
undine

Redakteurin MYM Ehemals Stylistin, PR-Beraterin und Vogue Redakteurin in New York, heute reisebegeistert, Yogini und Boxerin auf der Suche nach der Balance zwischen Om und Rock 'n' Roll! Hier gibt es jede Woche Interviews, Reiseberichte und die köstlichsten Gerichte, die man sich vorstellen kann.

F: mindstyle.magazin W: www.makeyourselfmove.de


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp10641129_TF5S3V8Y6V/www/mym_v3/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Kommentar schreiben

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*