/ Magazin /

Oh du stressige Vorweihnachtszeit: Gut geplant ist halb entspannt!

header-xmas-highlights

Oh du stressige Vorweihnachtszeit: Gut geplant ist halb entspannt!

Vierundsiebzig Millionen Fünfhunderttausend. Das ist exakt die Zahl der Einträge, die Google ausspuckt, wenn man die Stichwortkombination „Advent“ und „Stress“ in die Suchmaske eingibt. Ratschläge aller Art finden sich da, wie sich das präweihnachtliche Belastungstrauma inklusive Magendrücken sinnvoll reduzieren lässt. Besinnlichkeit klingt irgendwie anders. Weihnachten selbst ist eine tolle Sache, die Vorweihnachtszeit jedoch für die meisten Menschen eher ein Grund, sich Tickets für den Flug auf die Malediven zu kaufen. Doch was tun, wenn eine spontane Reise zum Inselstaat im indischen Ozean einfach nicht möglich ist? „Selbst ist die Frau!“, ist das Credo hier in der Redaktion, deshalb haben wir für euch die vier besten Entstresser für die anstehende Saison rausgesucht!

1. Jarmino – 3Tage Quick Clean Detox
jarmino-artikel

Ist es mal wieder nach dem Geschenke-Shopping spät geworden und der Kühlschrank zuhause ist leer? Oder ist es im Büro so stressig, dass wieder mal keine Zeit bleibt Mittagessen zu gehen? Jeder von uns kennt diese Situationen, in denen man sich nach einer warmen Mahlzeit sehnt, einem aber nur Fastfood, der ungesunde Lieferservice oder die Tiefkühlpizza bleiben. Doch diese Zeiten wollen die Gründer von Jarmino endgültig beenden. Nur wenn wir uns gesund ernähren geben wir unserem Körper die notwendigen Nährstoffe um Höchstleistungen erreichen zu können. Das Ernährungskonzept von Jarmino beruht darauf, sich auch dann gesund ernähren zu können wenn man keine Zeit oder Lust hat selbst zu kochen. Daher werden nur Biozutaten und möglichst unverarbeitete natürliche Nahrungsmittel für die verschiedenen Detox-Programme verwendet, denn je mehr ein Lebensmittel verarbeitet wird, desto mehr werden nämlich wertvolle Nährstoffe zerstört. Zudem haben sie sich dazu verschrieben eine leichte Küche anzubieten. Mit Bio Suppen und Bio Gerichten wird jedem ermöglicht sich auch dann bewusst zu ernähren, wenn man keine Zeit hat. Die Gerichte sind daher so gestaltet, dass sie diverse Ziele unterstützen: Abnehmen, Leistungs- und Konzentrationssteigerung, Muskelaufbau oder sich einfach nur wohlfühlen und die eigenen Gesundheit durch bewusste Ernährung unterstützen.

Unser Credo lautet „Work hard eat smart“. Wer hart arbeitet, der muss sich gesund ernähren und das ist mit unseren Jarminos auf die smarte Weise möglich.

Wir durften die 3-Tages Quick Clean Kur ausprobieren und waren restlos begeistert! Wir schlemmten uns durch 18 ausgewogene Ernährungsprodukte wie Overnight Oats, leckere Snacks, Suppen und nicht zu vergessen die köstlichsten Salate! Für jeden, der dem Körper einen kleinen Urlaub von eventuellen Ernährungssünden verbunden mit einem gesundem Kick geben möchte oder den Kilos den Kampf ansagen will. Auf 24 Seiten wird man von Food&Health Coach Nadine Hüttenrauch step-by-step durch die drei Tage begleitet, zusätzlich kann man auch eine vegane Variante auswählen. Die Detox Kur lässt sich einfach in den Alltag integrieren und es bedarf keiner Kocherfahrung. Alle Rezepte sind einfach in 15-30 Minuten zubereitet. Zeit, um die richtigen Geschenke zu kaufen bleibt also allemal!

2. Mirame – Yoga-, Meditations- und Bodenkissen
miramare

Wir sind immer auf der Suche nach noch nicht entdeckten, nordischen Perlen und Mirame ist auf jeden Fall eine davon! Und aufgepasst, denn das kleine Label ist auch definitiv für Nichtyogis, Interior-Freaks und Liebhaber ausgefallener Stücke interessant! In diesem Fall handelt es sich um wunderschönen Yoga-, Meditations- und Bodenkissen, die in liebevoller Handarbeit von Miriam in der Nähe von Hamburg gefertigt werden. Die Quickbornerin gründete ihr Unternehmen 2012 und geht auch vier Jahre später darin auf, sich mit Mirame kreativ austoben zu können und mit Unterstützung von Familie und Freunden ganz besondere Einzelstücke, in immer wieder neuen, modischen Mustern und Farbkombinationen entstehen zu lassen.

Die Bodenkissen laden zum gemütlichem sitzen im Wohnbereich, entspannten meditieren oder auch zum sitzen und lümmeln im Kinder- und Jugendzimmer ein.

Hardfacts:
Größen: 14×20 cm / 20×40 cm / 20×50 cm / 30×70 cm
Füllungen: Die kleineren Modelle sind mit Dinkelspelz gefüllt und die Größeren mit Styroporkügelchen
Materialien: Für die Sitzfläche werden robuste Möbelstoffe und für die Seiten Baumwoll- oder Mischgewebe verwendet
Extras: Die Außenhülle ist mit einem Reißverschluss versehen und kann abgenommen und gewaschen werden. Alle Kissen haben ein extra Inlett aus Baumwolle in dem sich die jeweilige Füllung befindet. Die beiden kleinen Modelle sind innen auch mit einem Reißverschluss versehen, so kann die Füllmenge und somit die Höhe beliebig reguliert werden. Diese Modelle wurden – zum praktischem Transport – außen mit einem Tragegriff versehen.
Kaufen: Schnell auf den dazugehörigen Shop klicken und ein Geschenk für die Liebsten ordern oder ein hauseigenes Meditationszimmer einrichten. Ein wenig Oooom in Stille geht schließlich in der Vorweihnachtszeit immer!

3. Buchtipp: Invincible Living von Guru Jagat
gurujagat

Fernsehsperre in der Vorweihnachtszeit! Ja, du hast richtig gelesen – Bücher sind nicht nur Nahrung für die Seele, sondern auch das entspannende Pendant zur ewigen Flimmerkiste. Guru Jagats „Invincible Living“ ist ein wilder, praktischer und schön illustrierter Leitfaden für die Anwendung der einfachen und effektiven Technologie von Kundalini Yoga und Meditationen für den Alltag. Kurz gesagt, eine rundum Verbesserung deines „Betriebssystems“ von innen und außen.
Von Guru Jagat, Kundalini-Lehrerin aus Los Angeles und eine der führenden Stimme in der Mitte der neuen Yoga-Bewegung, kommt eine radikale Art, Yoga zu verstehen – nicht nur als Praxis auf der Matte, sondern als ein breiteres Prinzip für das Leben. Ehrlich, erfrischend und respektlos, zeigt sie, wie Kundalini Yoga in Form von schnelle Meditationen und einfache Posen dein Leben und Wohlbefinden, unabhängig von Alter oder Hintergrund steigern können.

Mein Buch ist für Menschen im Alltag! Für die, die gerade nicht im Ashram sind oder endlos Zeit haben! Hier geht es um schnelle, effektive Kundalini Techniken, die überall durchgeführt werden können. Egal ob im Auto oder Konferenzraum. Du brauchst noch nicht einmal eine Matte, nur einen ruhigen Raum und mindestens eine Minute am Tag.

Von Schönheit und Körper-Pflege bis hin zu Arbeit und Beziehungen, gibt dir Invincible Living die wichtigsten Tools für geistige Klarheit, Anti-Aging und Stressreduzierung an die Hand! Vollgepackt mit Tipps, Übungen und Schritt-für-Schritt Anleitungen, plus 100 Farbfotos und Illustrationen in Guru Jagats frischem, handmade-meets-Hipster-Stil, ist Invincible Living ein frisches Werkzeug, welches alte Weisheiten transportiert. Und weil Vorfreude die schönste aller Freuden ist, darfst du dich noch bis zum 10.Januar gedulden – Vorbestellen geht aber natürlich immer und zwar hier.

4. Yoiqi – Yoga und Leisurewear aus Biobaumwolle
y-article

Wer jetzt noch auf der verzweifelten Suche nach den letzten Geschenken ist, für den gibt es so kurz vor Schluß noch einen besonderen Tipp: Yoga- und Wohlfühlkleidung für entspannte Stunden vom Newcomer Label Yoiqi aus dem schönen Freiburg. Der Anspruch der Gründerinnen ist, dass Yoga Kleidung den Bewegungen des Körpers folgt. Keine Naht soll drücken, kein Gummiband spannen. Sie soll sich gut anfühlen und schön aussehen. Dies erreichen sie durch die Verarbeitung von feiner ägyptischer Biobaumwolle und durch das klare, schlichte Design. Hört sich doch schonmal gut an, oder?

Wir schätzen Qualität, legen Wert auf Ästhetik und konsumieren bewusst – Lieblingsstücke, die uns durch die Zeit begleiten. Unsere Kleidung ist konzipiert für Yoga, doch wenn du dich darin genauso wohlfühlst wie wir, dann trage Yoiqi wann und wo immer du willst.

Und dem noch nicht genug: Weil dem kreativen Team aus dem Süden ihre Mitmenschen und die Umwelt am Herzen liegen, lassen sie die außergewöhnlichen Stücke von der Kulturinitiative Sekem herstellen, einem ökonomischen Modellprojekt für nachhaltiges, zuverlässiges, faires und ethisches Wirtschaften in Ägypten. Der gesamte Produktionsprozeß – vom Pflanzenanbau über die Fertigung bis hin zum Vertrieb – bleibt unter einem Dach. Wer also nicht nur schön, sondern auch fair verschenken möchte, der schaue nochmal ganz flink in den dazugehörigen Onlineshop, um sich oder seine Liebsten glücklich zu machen.

Share Button
Redaktion
Redaktion
Redaktion

Die Redaktion MakeYourselfMove.de ist ein Onlinemagazin für Sport, Food, Beauty und all die schönen Dinge im Leben, die uns wieder näher zu uns selbst bringen. Ein bunter Mix aus Interviews, Reportagen und News gespickt mit einer Community von Bewegungsbegeisterten aus aller Welt!

F: mindstyle.magazin W: www.makeyourselfmove.de

25 % für 3 Monate somuchmore

Kommentar schreiben

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*